Hallo,
ich bin Inga Pfannebecker,
freie Food-Journalistin und Kochbuch-Autorin.

Seit über 15 Jahren schreibe ich über meine Leidenschaft – nämlich alles, was mit Essen, Trinken und Ernährung zu tun hat. Erst als Volontärin und Redakteurin im Redaktionsbüro Dagmar von Cramm in Freiburg, anschließend über sechs Jahre als Redakteurin und Ressortleiterin bei der Bauer Media Group in Hamburg. Seit mehr als vier Jahren arbeite ich freiberuflich für viele verschiedene Kunden im Print- und Online-Bereich.

In meinen Texten und Rezepten stecken fundiertes Fachwissen und Sachverstand. Denn ich habe Ernährungswissenschaften an der Universität Gießen studiert und bin Diplom-Ökotrophologin. Neue Studien und Entwicklungen auf dem Gebiet der Ernährung verfolge ich regelmäßig, so dass mein Wissen stets auf dem aktuellen Stand ist.

Mein erstes eigenes Gericht habe ich mit sechs gekocht, und seitdem koche oder backe ich so gut wie jeden Tag. In meiner Versuchsküche probiere ich ständig neue Gerichte und Lebensmittel aus, teste aktuelle Ernährungstrends und lasse mich von Rezepten und Zubereitungstechniken aus aller Welt zu neuen Ideen inspirieren.

Ich wohne in Amsterdam und schreibe von dort aus für deutschsprachige Zeitschriften und Buchverlage. Zu meinen Kunden zählen z.B. eat healthy, tina, tina Koch- und Backideen, Laura, In meiner Küche, Lecker, Rezepte mit Herz und die Buchverlage GU und ZS.

Meine Kunden schätzen an meiner Arbeit vor allem, dass ich mich schnell auf neue Zielgruppen und Anforderungen einstellen kann, dass mein Wissen Hand und Fuss hat, dass ich auf den Punkt und verständlich formuliere, dass meine Rezept garantiert funktionieren und schmecken und dass ich schnell und zuverlässig arbeite.

Ich liebe den Austausch mit Kollegen und Gleichgesinnten und bin daher als Mitglied im Food Editors Club e.V. Deutschland, im Verband der Oecotrophologen e.V. und der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) bestens vernetzt.

Sie wollen mehr wissen? Schreiben Sie mir!

Wollen wir uns vernetzen?

Inga Pfannebecker